Start-up

Ob zur Univorlesung oder mal schnell zum Bäcker – die Bremerinnen und Bremer lieben ihr Fahrrad und legen ihre täglichen Wege gerne und oft mit dem Drahtesel zurück.

Weiterlesen …

Gutes Gewissen beim Shopping: Nachhaltige Mode aus Bremen

Der Store im Citylab erinnert eher an ein gemütliches Wohnzimmer (c) Tizz & Tonic

Klasse statt Masse: Nachhaltige Mode hat heute viele Facetten und ist äußerlich nicht von konventioneller Kleidung zu unterscheiden. Auch in Bremen setzen immer mehr Geschäfte und Unternehmer auf ökologische und faire Kleidung.

Weiterlesen


Start-up-Serie – drivo plaudert aus dem Nähkästchen

Start-ups

Wer sein eigenes Start-up gründen möchte, sollte vorher einiges beachten, damit die Idee nicht schnell wieder Geschichte ist. Doch welche Erfahrungen haben Gründer in Bremen gemacht: Was hat ihnen geholfen, über welche Hürden sind sie gestolpert und was raten sie anderen Start-up-Unternehmern?

Weiterlesen


Bremer Start-up Ann Lace entwirft Souvenirs

Die Bremerin Ann-Kristin hat neben ihrem Studium das Label „Ann Lace“ gegründet. Ziel ist es, bremische Souvenirs zu gestalten und produzieren, die ein Stück Bremen an Einheimische, neue Studenten oder Touristen bringen. Nun sucht sie Unterstützung für ihre neue Kollektion „Weserherzen“.

Weiterlesen


Das eigene Start-up gründen – so geht‘s

Du hast eine Geschäftsidee und möchtest dein eigenes Unternehmen gründen – doch wie geht es jetzt weiter? Wo solltest du anfangen? Bei wem kannst du dir Rat holen? Campus-Aktuell hat mit Start-up-Experte Dino Zirwes von der Sparkasse Bremen über Netzwerke, Finanzierungsmöglichkeiten und ehrliches Feedback gesprochen.

Weiterlesen


Kreative Ideen bei Open Pitch Night

Bei der Open Pitch-Night haben Start-Ups die Möglichkeit, ihre Ideen innerhalb von sieben Minuten der Jury zu präsentieren.

Bei der Open Pitch Night hatten vier Start-ups sieben Minuten Zeit, um einer Jury ihre Ideen zu präsentieren. Den Tagessieg konnte sich HyperSurvey sichern. Das Start-up hat eine intelligente Unterwasserkamera entworfen, die den Meeresboden schnell erfassen und die Daten selbständig analysieren kann.

Weiterlesen


Bei Yummy Organics bestimmt ihr den Preis

Mit ihrem Start-up Yummy Organics möchte die Bremerin Laura Brandt fair produzierte Gewürze direkt von den Kleinbauern aus Sri Lanka nach Deutschland bringen. Das Besondere an ihrer Idee: Die Kunden können selbst über den Preis bestimmen.

Weiterlesen


Start-up Blackout Technologies: Künstliche Intelligenzen

Die Gründer des Bremer Start-ups Blackout Technologies entwickeln künstliche Intelligenzen für Roboter. Mit seinem Angebot ist das junge Unternehmen bisher einzigartig in Europa, die Nachfrage ist groß. Campus Aktuell hat dem Team mit Sitz im Bremer World Trade Center einen Besuch abgestattet – und war gleich eingenommen von den sympathischen Robotern.

Weiterlesen


Citylab: Ein Ort für Gründer in der Bremer Innenstadt

Ob maßgeschneiderte Möbel, Weine von jungen Winzern oder buntes Zubehör rund um Sofortbildkameras: Im Citylab in der Bremer Innenstadt haben Start-ups, Gründer und Unternehmer aus der Region in den vergangenen knapp zwei Jahren ihre Geschäftsideen getestet. Für einige von ihnen ist mit dem Jahreswechsel Schluss. Ich habe mich im ehemaligen Lloydhof umgeschaut, welche Gründer sich dort niedergelassen haben und wie es für sie nach dem Jahreswechsel weitergeht.

Weiterlesen


Serientipps: Was Studenten von Serien lernen können

Das herbstliche Schmuddelwetter hat Bremen fest in seinen Händen. Doch kein Grund Trübsal zu blasen, denn jetzt kann man am Wochenende oder nach den Vorlesungen endlich wieder ohne schlechtes Gewissen einen Serienmarathon einlegen. Ich verrate euch meine besten Serientipps für den Herbst und was Ihr dabei lernen könnt.

Weiterlesen


hey ju design: Wo Menschen zu Co-Designern werden

Juie Jittinan Kitsumritiroj und Andreas Hensinger eint nicht nur die gemeinsame Leidenschaft für Design, sie haben auch eine Ader für soziale Projekte. Mit ihrem Start-up „hey ju design“ verbinden die beiden Produktdesigner beides: Sie begleiten soziale Einrichtungen und entwickeln oder optimieren mit ihnen zusammen handwerkliche Produkte. Ich habe mich mit den beiden Gründern aus Bremen getroffen und mit ihnen über Inklusion, Design und soziales Engagement gesprochen.

Weiterlesen


My Cup of Tea: Student macht sich mit Bio-Tee selbstständig

Inspiriert von erfolgreichen Plattformen wie „My muesli“ hat der Bremer Jungunternehmer Timo-Noé Chitula einen Onlinehandel für Tee gegründet, bei dem Kunden sich ihre Sorten nach persönlichen Vorlieben zusammenstellen können. Bei einer Tasse Tee hat mir der 31-Jährige erzählt, was sein Produkt so besonders macht, warum er trotzdem morgens Kaffee trinkt und wer ihn auf die Idee seines Start-ups brachte.

Weiterlesen


Citylab: Raum für ungewöhnliche Ideen

Citylab: Raum für ungewöhnliche Ideen

Frischer Wind im Lloydhof – mitten in der Bremer City haben 22 junge Unternehmer ein neues Zuhause für Ihre Produkte gefunden.

Weiterlesen


Ideen für eine bessere Welt gesucht

Ideen für eine bessere Welt gesucht

Querdenker gesucht – Du hast Vorschläge wie man die Stadt von morgen gestalten könnte? Das Kraftwerk City Accelerator Bremen prämiert innovative Ideen und fördert Gründer bei ihrer Umsetzung.

Weiterlesen


„Startup Month Bremen“ mit drei internationalen Events

"Startup Month Bremen" mit drei internationalen Events

Ihr spielt mit dem Gedanken den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen? Dann solltet ihr euch den April freihalten!

Weiterlesen


Student macht sich mit scharfen Saucen selbstständig

Student macht sich mit scharfen Saucen selbstständig

Alles was es für das eigene Startup braucht ist Leidenschaft und eine kleine Marktlücke. Wie aus dieser Kombi „Mexican Tears“ wurde, lest ihr hier.

Weiterlesen


Von der Uni zum Unternehmer – ohne Deutschkenntnisse und EU-Pass

Von der Uni zum Unternehmer – ohne Deutschkenntnisse und EU-Pass

Der Schritt in die Selbständigkeit erfordert viel Mut, erst recht, wenn man Sprachbarrieren existieren. Wie Grigory mit seinem Start-up trotzdem Erfolg haben konnte.

Weiterlesen


FabLabs: Experimentieren in Profi-Werkstätten

Endlich mal den Transfer von der Theorie in die Praxis selbst angehen? Werdet zum Maker im FabLab! Was das ist, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen


„Maurer-Bräune“ ade: Bremer erfindet UV-durchlässige T-Shirts

"Maurer-Bräune" ade: Bremer erfindet UV-durchlässige T-Shirts

Keine Bräunungsstreifen mehr? Mit seiner Idee Kleidung sonnendurchlässig zu machen, hat Jan eine richtige Marktlücke gefunden.

Weiterlesen


Bremer erfindet „Deichbremse“ gegen Schräglage an der Weser

Bremer erfindet "Deichbremse" gegen Schräglage an der Weser

Die Deichbremse, ein mobiler, zusammensteckbarer Hocker, ermöglicht das bequeme Sitzen an Hängen. Wir haben den Bremer Tüftler Christian Spilker gesprochen.

Weiterlesen


Du bist gerade offline und kannst nur bislang besuchte Seiten anzeigen.