Das Weihnachtsfest steht vor der Tür – und euch fehlen noch die passenden Geschenkideen? Keine Sorge! Campus Aktuell hat ein paar Tipps für euch, mit denen ihr garantiert unter dem Tannenbaum punkten könnt. Außerdem verlosen wir eine Geschenkbox, ein individuelles Bremen-Artprint und 20 Patavinus-Schlüsselanhänger.

Besser als Geschenkkörbe: die Bremer Box

Geschenkkörbe sind langweilig? Dann überrascht eure Liebsten doch mal mit liebevoll zusammengestellten Produkten aus der Region: Bananen-Currysenf, Ingwersauce, Honig und Marmelade, Schokolade und Bremer Bonbons, Obstbrände aus kleiner Destillerie und Kaffee aus familiengeführten Röstereien – das alles vereint die Bremer Box. Mit dabei sind liebevoll hergestellte Leckereien alteingesessener Traditionsunternehmen, Bremer Startups sowie kleiner und mittelständischer Manufakturen. Hauptakteure der Boxen sind die Bremer Stadtmusikanten, die je nach Wahl in den Größen Hahn, Katze, Hund oder Esel erworben werden können. Noch bis zum 18. Dezember könnt ihr die Boxen online bestellen und zu euch nach Hause liefern lassen. Die Bremer Box ist außerdem in der Bremer Touristik-Zentrale erhältlich. Ebenso in der Botanika, dem Universum Bremen sowie der Kunsthalle Bremen.

Feinschmecker aufgepasst! Die Bremer Box ist prall gefüllt mit liebevoll hergestellten Produkten aus der Region (c) Bremer Box

Sich durch Bremens Gastroszene schlemmen: Ein bisschen Bremen

Kulinarisch geht es auch bei Mahlzeit Bremen-Gründer Temi Tesfay zu, der gutes Essen liebt und sich mehrmals die Woche auf Foodtour begibt, um neue Gastro-Hotspots in Bremen zu entdecken. Auf der Suche nach der perfekten Mahlzeit hat der Food-Experte aus der Hansestadt natürlich schon so einige Must-Seen-Plätze entdeckt, an denen er andere hungrige Bremerinnen und Bremer teilhaben lassen möchte. Aus seinen Tipps hat Temi Tesfay mit „Ein bisschen Bremen“ eine Gutscheinbox erstellt, mit denen man sich Bissen für Bissen durch die Top-Tipps der Gastroszene schlemmen kann. 25 Hotspots – von renommierten Traditionsrestaurants über moderne Trendküchen bis hin zu aufstrebenden Newcomern. Diese laden mit attraktiven Gutscheingeboten dazu ein, seinen kulinarischen Horizont zu erweitern. Die Box ist für 30 Euro erhältlich.

Gewinnspiel: Gutscheinbox

Habt ihr einen kulinarischen Hotspot in Bremen? Verratet es uns in den Kommentaren und gewinnt mit etwas Glück eine „Ein bisschen Bremen“-Gutscheinbox.

Mit der Gutscheinbox des Food-Experten Temi Tesfay könnt ihr euch durch 25 kulinarische Hotspots in Bremen probieren (c) Mahlzeit Bremen

Souvenirs mit Bremen-Faktor: die Weserherzen-Kollektion

Die Bremerin Ann-Kristin Riemann liebt die Hansestadt mit all ihren Facetten und Besonderheiten wie der Altstadt, dem Schnoorviertel, der Schlachte oder dem Bürgerpark – und sie hat ein Faible für Handgemachtes. Aus diesen beiden Leidenschaften ist die Kollektion „Weserherzen“ entstanden, für die Ann-Kristin Riemann liebevoll gestaltete Souvenirs und Schmuck mit Bremen-Faktor entworfen hat. Morsecode-Armbänder mit Wunschbegriff, Turnbeutel mit Bremen-Silhouette oder individuelle Artprints, die allen zeigen, wo ihr geboren seid – die Produkte von Ann Lace sind für alle, die ein Herz für Handgefertigtes und Einzigartiges aus der Region haben.

Gewinnspiel: Bremen-Artprint

Habt ihr einen Lieblingsort in Bremen? Verratet es uns in den Kommentaren und gewinnt mit etwas Glück ein Bremen-Artprint mit Individualisierung im A4-Format von Ann Lace.

Mit dem Bremen-Artprint von Ann Lace kann jeder sofort sehen, wo euer Lieblingsplatz in Bremen ist (c) Ann Lace

Verlorenes unkompliziert wiederfinden: Patavinus

Mit Patavinus haben vier Gründer eine Lost and Found-App für alle „Verlierer“ entworfen, die helfen soll, verlorene Gegenstände oder entlaufene Haustiere wiederzufinden. Schlüssel, Handy und Co. können mit einem QR-Code-Aufkleber oder Schlüsselanhänger ausgestattet werden, der in der App hinterlegt ist. Findet jemand den verlorenen Gegenstand oder den geliebten Vierbeiner, kann er den QR-Code mit seinem Smartphone scannen und landet automatisch im Browser des Telefons in einem Chat – so sollen Verlierer und Finder anonym und unkompliziert zueinander finden. Mutti verliert ständig ihren Schlüssel? Der Vierbeiner verschwindet gerne mal durch den Gartenzaun? Dann ist ein Schlüsselanhänger vielleicht das perfekte Geschenk für eure Liebsten.

Gewinnspiel: Patavinus-Schlüsselanhängern

Habt ihr schon mal etwas verloren? Verratet es uns in den Kommentaren und gewinnt mit etwas Glück einen von 20 Patavinus-Schlüsselanhängern.

Die Lost and Found-App Patavinus soll Verlierer und Finder von Schlüssel, Handy und Co. schneller zusammenführen (c) Patavinus

Auf dem Hundeschlitten durchs Moor: Huskyhof in Ridderade

Mit dem Hundegespann durch das niedersächsische Moor düsen und dabei die Landschaft genießen? Julia und Norbert Kranz haben ihre Leidenschaft für Schlitten zum Beruf gemacht und bieten verschiedene Erlebnistouren an. Auf ihrem Hof in Ridderade bei Twistringen leben sie mit 59 Hunden zusammen, die größtenteils aus Tierheimen, Beschlagnahmungen und Privathaushalten stammen. Den Hunden steht ein mehrere tausend Quadratmeter großes Waldareal zur Verfügung, in dem sie sich im Rudel mit den anderen an den Schlitten austoben dürfen. Ob bei Schnee, Mondschein oder als Schnuppertour. Eine solche Schlittentour mitzumachen, ist ein einzigartiges Erlebnis. Gutscheine für die Huskytouren gibt es ab 99 Euro.

Mit Huskys durch das Moor flitzen und dabei Hunde und Landschaft hautnah erleben (c) Insa Lohmann
(c) Insa Lohmann
(c) Insa Lohmann

Jetzt Last-Minute-Weihnachtsgeschenke gewinnen

Wir verlosen unter allen Kommentaren:

  • Einen von 20 Patavinus-Schlüsselanhängern: Verratet uns in den Kommentaren, was ihr schon mal verloren habt. Mit etwas Glück gehört einer von 20 Patavinus-Schlüsselanhängern bald dir.
  • Eine „Ein bisschen Bremen“-Gutscheinbox: Verratet uns in den Kommentaren euren kulinarischen Hotspot in Bremen und gewinnt mit etwas Glück eine „Ein bisschen Bremen“-Gutscheinbox.
  • Ein Bremen-Artprint mit Individualisierung im A4-Format von Ann Lace: Verratet uns in den Kommentaren euren Lieblingsort in Bremen und gewinnt mit etwas Glück ein Bremen-Artprint mit Individualisierung im A4-Format von Ann Lace.

Teilnahmeschluss ist der 19.12.19. Die Gewinner werden am 19.12.19 per Antwort auf ihren Kommentar informiert und können ihren Gewinn in der Sparkasse Am Brill abholen.

Für alle Gewinnspiele gelten die folgenden Teilnahmebedingungen.


Mehr aus " Campus Life" zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

38 Gedanken zu „Last-Minute-Geschenktipps aus Bremen – Jetzt gewinnen!“

  1. Melissa Müller schrieb am 17. Dezember 2019 um 13:09 Uhr:

    Nur einen Lieblingsort zu benennen ist schwer. Im Sommer der Werdersee, ganzjährig der Bürgerpark, im Winter der Schlachtezauber… Bremen hat so viel zu bieten.

  2. Johnson schrieb am 17. Dezember 2019 um 13:14 Uhr:

    Paulaner an der Schlachte

  3. Susanne schrieb am 17. Dezember 2019 um 13:17 Uhr:

    Also ich habe schon mal meinen Ohrring verloren ,und da war ich sehr traurig. Denn die waren von einer guten Freundin. Bin dann den ganzen Weg noch mal gegangen weil ich dachte das ich ihn wieder finde.

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 14:47 Uhr:

      Hallo Susanne,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst einen Patavinus-Schlüsselanhänger. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  4. Maren Thull schrieb am 17. Dezember 2019 um 13:36 Uhr:

    Ein kulinarischer Hotspot ist definitiv die „Küche 13“ Das Essen ist dort fantastisch!

  5. Anni König schrieb am 17. Dezember 2019 um 15:31 Uhr:

    Mein kulinarischer Hot Spot ist definitiv das Restaurant am Unisee direkt am Campingplatz.
    Das Ill Lago ♥️

  6. Marina schrieb am 17. Dezember 2019 um 19:37 Uhr:

    Ich liebe unseren Lieblingssteg am Werdersee.

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 10:25 Uhr:

      Hallo Marina,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst ein Bremen-Artprint mit Individualisierung im A4-Format von Ann Lace. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  7. Martin schrieb am 17. Dezember 2019 um 20:06 Uhr:

    Ein kulinarisches Highlight ist das Q1 in der Innenstadt!✌

  8. Katja Hüller schrieb am 17. Dezember 2019 um 20:30 Uhr:

    Oh, die Genschenkbox ist toll! ?

  9. Marlit schrieb am 17. Dezember 2019 um 20:47 Uhr:

    Ein kulinarischer Hotspot ist z. B. Das camVino in Gröpelingen. Hier bekommt man nämlich alles „Made in Gröpelingen“, z. B. leckere Olivenöl-Salz-Pralinen.

  10. Katja Sachau-Njie schrieb am 17. Dezember 2019 um 20:55 Uhr:

    Mein kulinarischer Hotspot ist das Kohenoor in Bremen-Lesum 🙂

  11. Sabrina schrieb am 18. Dezember 2019 um 2:18 Uhr:

    Bremer Spezialitäten sind wirklich toll, um sich beschenken zu lassen oder sie zu verschenken, die Stadt bietet in dieserlei Hinsicht wirklich viel. 🙂

  12. Nina-Doreen Meier schrieb am 18. Dezember 2019 um 7:35 Uhr:

    Mein kulinarischer Hotspot ist das Kamayan am Hulsberg! So so lecker!

  13. Dörte Burchards schrieb am 18. Dezember 2019 um 7:40 Uhr:

    Die Markthalle Acht steht für alles drei… ich liebe es dort zu sitzen und mir die Menschen anzusehen-die fast immer freundlich sind und es scheint noch normal jemanden einen Platz anzubieten .. dort ist sich schon mein Lieblingsbuch liegen geblieben und kulinarisch.. jede Menge freie Auswahl!!! Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 14:46 Uhr:

      Hallo Dörte,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst einen Patavinus-Schlüsselanhänger. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  14. Andrea Surma schrieb am 18. Dezember 2019 um 9:53 Uhr:

    Die tollsten Plätze sind an der Weser… egal ob auf der Vegesacker , der Lesumbrooker oder der City Seite.
    Am schönsten immer noch an der Landzunge gegenüber des Schulschiffes.

  15. Finsel schrieb am 18. Dezember 2019 um 10:26 Uhr:

    Schlachtezauber zu Weihnachtszeit, Freimarkt, Osterwiesen

  16. Michael schrieb am 18. Dezember 2019 um 10:41 Uhr:

    Einer der schönsten Plätze ist mittlerweile der hintere Teil der Überseestadt mit dem Überseepark und dem Waller Sand.

  17. Janice schrieb am 18. Dezember 2019 um 11:19 Uhr:

    Mein kulinarischer Hotspot ist die Comturei 🙂

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 10:35 Uhr:

      Hallo Janice,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst die „Ein bisschen Bremen“-Gutscheinbox. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  18. Svenja Pöpping schrieb am 18. Dezember 2019 um 11:58 Uhr:

    Ich liebe es (besonders im Sommer) am Deich an der Ochtum zwischen Grolland und Huchting spazieren zu gehen. Der Hund freut sich auch 🙂

  19. Malena schrieb am 18. Dezember 2019 um 12:57 Uhr:

    Das Jannings 🙂

  20. Anne Sawyer Schmidt schrieb am 18. Dezember 2019 um 14:35 Uhr:

    Lieblingsorte in Bremen gibt es viele, wobei es auch auf ihre touristische Relevanz ankommen kann.

    Egal ob Viertel, Schnoor, Dom, Weserstadion oder Waterfront … man fühlt sich in Bremen einfach Zuhause und Willkommen.

    Aber immer wieder schön ist das Entspannen an den Seen oder einfach im Bürgerpark.

  21. Julia schrieb am 18. Dezember 2019 um 15:02 Uhr:

    Wessen kulinarisches Highlight ist denn bitte nicht Tandour?! 😉
    Und ich habe (natürlich) auch schonmal einen Ohrring verloren, leider in Bahnhofsnähe, also dann auch nicht mehr groß suchen können…
    Und einer meiner Lieblingsorte in Bremen ist ein kleiner Hügel im Ochtumpark (müsste zwischen Kirch- und Mittelshuchting liegen), von dem aus man immer Flugzeuge beobachten kann. 🙂

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 14:43 Uhr:

      Hallo Julia,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst einen Patavinus-Schlüsselanhänger. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  22. Neidhardt schrieb am 18. Dezember 2019 um 15:21 Uhr:

    Ein kulinarischer Hotspot ist – wenn es um eine Bremer Spezialität geht- das Lloyd Café in der Überseestadt ?! Bester Kaffeegenuss in uriger Atmosphäre

  23. Caterina schrieb am 18. Dezember 2019 um 15:59 Uhr:

    Mein kulinarischer Hotspot ist das Ma an der Schlachte ?
    Mein Lieblingsort ist defintiv die Ostkurve im Weserstadion ?
    Ich habe meine Werder-Beanie verloren, die ich erst kurz vorher geschenkt bekommen hatte ☹

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 14:41 Uhr:

      Hallo Caterina,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst einen Patavinus-Schlüsselanhänger. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  24. Lizza schrieb am 18. Dezember 2019 um 18:15 Uhr:

    Mein Lieblingsort in Bremen ist der Schnoor. Die kleinen Läden und die Atmosphäre verzaubern mich immer wieder aufs Neue.

  25. Jakob schrieb am 18. Dezember 2019 um 18:46 Uhr:

    Für meinen Ehering habe ich unsere Wohnung bereits einmal auf den Kopf gestellt. Er hat sich zum Glück auch ohne QR Code wiedergefunden. Ich hätte aber auf jeden Fall nichts dagegen zukünftig weitere, ähnliche Erlebnisse zu vermeiden.

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 14:40 Uhr:

      Hallo Jakob,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst einen Patavinus-Schlüsselanhänger. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  26. Sylvia Kaleta schrieb am 18. Dezember 2019 um 19:03 Uhr:

    Es gibt so viele kulinarische Hot Spots. Da wäre zum einen das Muchos Mas mit den besten Tapas. Oder aber auch die Casa Fernando im Viertel, leckeres pan con tomate und dazu einen guten portugiesischen Wein. Sehr schönes Ambiente und eine Reise in 1001 Nacht gibt es im Al Dar in der Überseestadt. Das wären nur einige zum nennen.

  27. Jennifer schrieb am 18. Dezember 2019 um 19:55 Uhr:

    Spazieren gehen an der Schlachte ist egal bei welchem Wetter super ??

  28. David schrieb am 18. Dezember 2019 um 23:29 Uhr:

    Meine Handschuh, als ich mit den Rad unterwegs war ….

    1. Svenja Henning schrieb am 23. Dezember 2019 um 14:36 Uhr:

      Hallo David,

      du wurdest von unserer Glücksfee ausgelost und gewinnst einen Patavinus-Schlüsselanhänger. Ich schreibe dir gleich eine E-Mail an deine hinterlegte Adresse, um die Übergabe abzustimmen.

      Herzlichen Glückwunsch!

      Svenja Henning, Sparkasse Bremen

  29. Dagmar schrieb am 19. Dezember 2019 um 7:26 Uhr:

    Bremen ist wirklich eine sehr schöne Stadt ganz besonders schnuckelig ist das Schnoor Viertel aber auch die Schlachte .
    Sollte ich etwas gewinnen würde ich das meinen Mann zu Weihnachten schenken.

    Ich wünsche allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit?????

  30. Karen Landwehr schrieb am 19. Dezember 2019 um 9:18 Uhr:

    Ein kulinarischer Hotspot ist definitiv das Yellow Bird Café in der Neustadt! Gemütlich, lecker, mit schöner Atmosphäre und mit definitiv dem allerbesten Kaffee – lokal aus einer kleinen Rösterei in Bremen. Für Kaffee- und/oder Café-Liebhaber ein absolutes Muss! 🙂