Campus Life

Deine Freizeit interessant gestalten!

Was kannst du in Bremen und umzu erleben? Welche jungen Unternehmen haben faszinierende Ideen? Wer bietet abwechslungsreiche Ferienjobs an? Wo kannst du dich ehrenamtlich engagieren?
Innovationen, Nachhaltigkeit und Gesundheit – lass dich inspirieren!

Wenn sich Elternbesuch ankündigt, kommen viele erstmal ins Schwitzen: Die WG oder das Studentenzimmer muss geputzt und der Kühlschrank aufgefüllt werden – schließlich will man ja nicht mit leeren Händen dastehen. Doch wohin mit den Liebsten?

Weiterlesen …

Sauber, sicher und günstig – so könnt ihr Möbel richtig einlagern

Der Umzug steht an, aber du weißt nicht, wohin mit den Möbeln? Die Lösung: Selfstorage.

Weiterlesen


Ehrenamt in Bremen: Hier könnt ihr euch engagieren

mitbremern FAB - Bei dem Projekt mitbremer können Geflüchtete sich ehrenamtlich einbringen und so ihre Sprachkenntnisse verbessern. (c) Freiwilligen-Agentur Bremen

Kindern das Lesen beibringen, Bewohnern in der Altenpflege seine Zeit schenken oder Katzen des Bremer Tierheims Streicheleinheiten schenken – in der Hansestadt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Wir stellen euch einige davon vor:

Weiterlesen


Vom Eismacher zum Lebkuchen-Bäcker

Lebkuchen gehören für viele zu Weihnachten wie der festlich geschmückte Tannenbaum. Das weihnachtliche Gebäck, das Nonnen schon als Nachtisch herstellten, ist vor allem in südlichen Regionen bekannt. Aber auch in Bremen wird in der Adventszeit Lebkuchen hergestellt – und zwar von einer hanseatischen Familie, die sich besonders gut mit Leckereien auskennt.

Weiterlesen


Stadtteile im Porträt: die Neustadt – bunt und vielfältig

Wenn ich jemandem erzähle, dass ich in der Neustadt wohne, kommt häufig die Reaktion: „Ah, auf der falschen Weserseite also.“ Da ich in diesem Stadtteil geboren und aufgewachsen bin, überrascht mich die Bezeichnung „falsch“ immer wieder.

Weiterlesen


Die besten Bars und Kneipen für den Semesterstart

Campus Aktuell verrät euch welche Bars und Kneipen ihr in Bremen kennen solltet

Zum Start des Semesters lernt man jede Menge neue Leute kennen. Und wo könnte man nach den Vorlesungen besser über WGs, Studienfächer und Bremen ins Gespräch kommen, als in einer Bar?

Weiterlesen


Eine runde Sache: Swapfiets-Fahrräder im Abo

Insa Lohmann mit den Swapfiets

Ob zur Univorlesung oder mal schnell zum Bäcker – die Bremerinnen und Bremer lieben ihr Fahrrad und legen ihre täglichen Wege gerne und oft mit dem Drahtesel zurück.

Weiterlesen


Praktikum bei der Sparkasse Bremen: Jetzt bewerben!

Studentisches Praktikum - gewinne wertvolle Einblicke in die moderne Bankenwelt.

Du möchtest mal ausgiebig in einen Beruf reinschnuppern und erste Praxiserfahrungen sammeln? Dann könnte ein Praktikum bei der Sparkasse Bremen genau das Richtige für dich sein: Ob Pressearbeit, Verkaufsförderung, klassisches Marketing, Betriebliches Gesundheitsmanagement oder Nachlassabwicklung – das Unternehmen bietet vielfältige Möglichkeiten, seine theoretischen Kenntnisse und kreativen Ideen einzubringen.

Weiterlesen


Gutes Gewissen beim Shopping: Nachhaltige Mode aus Bremen

Der Store im Citylab erinnert eher an ein gemütliches Wohnzimmer (c) Tizz & Tonic

Klasse statt Masse: Nachhaltige Mode hat heute viele Facetten und ist äußerlich nicht von konventioneller Kleidung zu unterscheiden. Auch in Bremen setzen immer mehr Geschäfte und Unternehmer auf ökologische und faire Kleidung.

Weiterlesen


Eis, Eis, Baby! – Unsere Lieblingseisdielen in Bremen

Eiskreationen von Daniela Pataj Vogt

Ich kann mich tatsächlich nicht erinnern, wann ich das das letzte Mal gesagt habe, aber: Dieses Jahr haben wir einen richtig tollen Bremer Sommer! Und an heißen Sommertagen gibt es ja kaum etwas Besseres als ein erfrischendes Eis. Doch welche Eisdielen in Bremen sind besonders lecker? Campus Aktuell verrät euch, wo ihr die Sommererfrischung in der Hansestadt unbedingt probieren solltet.

Weiterlesen


Start-up-Serie – drivo plaudert aus dem Nähkästchen

Start-ups

Wer sein eigenes Start-up gründen möchte, sollte vorher einiges beachten, damit die Idee nicht schnell wieder Geschichte ist. Doch welche Erfahrungen haben Gründer in Bremen gemacht: Was hat ihnen geholfen, über welche Hürden sind sie gestolpert und was raten sie anderen Start-up-Unternehmern?

Weiterlesen


Norddeutsche Braukunst – Craft Beer aus Bremen

Was gibt es im Sommer schöneres, als bei einem erfrischenden Bier die laue Abendluft zu genießen? Bremen blickt dabei auf eine beinahe 1.000 Jahre alte Brautradition zurück, die vor allem kleinen Herstellern zu verdanken ist. Aber sicher geht es euch auch so: Wenn ihr an regionales Bier denkt, kommt euch höchstwahrscheinlich als erstes das berühmte Beck’s in den Sinn.

Weiterlesen


Bremer Start-up Ann Lace entwirft Souvenirs

Die Bremerin Ann-Kristin hat neben ihrem Studium das Label „Ann Lace“ gegründet. Ziel ist es, bremische Souvenirs zu gestalten und produzieren, die ein Stück Bremen an Einheimische, neue Studenten oder Touristen bringen. Nun sucht sie Unterstützung für ihre neue Kollektion „Weserherzen“.

Weiterlesen


Das eigene Start-up gründen – so geht‘s

Du hast eine Geschäftsidee und möchtest dein eigenes Unternehmen gründen – doch wie geht es jetzt weiter? Wo solltest du anfangen? Bei wem kannst du dir Rat holen? Campus-Aktuell hat mit Start-up-Experte Dino Zirwes von der Sparkasse Bremen über Netzwerke, Finanzierungsmöglichkeiten und ehrliches Feedback gesprochen.

Weiterlesen


Kreative Ideen bei Open Pitch Night

Bei der Open Pitch-Night haben Start-Ups die Möglichkeit, ihre Ideen innerhalb von sieben Minuten der Jury zu präsentieren.

Bei der Open Pitch Night hatten vier Start-ups sieben Minuten Zeit, um einer Jury ihre Ideen zu präsentieren. Den Tagessieg konnte sich HyperSurvey sichern. Das Start-up hat eine intelligente Unterwasserkamera entworfen, die den Meeresboden schnell erfassen und die Daten selbständig analysieren kann.

Weiterlesen


Unterwegs mit dem Semesterticket: Ein Tag am Meer

In Cuxhaven kann man nicht nur den traumhaften Strand, sondern auch einen schönen Sonnenuntergang genießen. (c) Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Endlich ist Frühling und die sonnigen Temperaturen machen wieder richtig Lust darauf, seine Freizeit an der frischen Luft zu verbringen. Und wo lässt sich die schöner verbringen als am Meer?

Weiterlesen


Bei Yummy Organics bestimmt ihr den Preis

Mit ihrem Start-up Yummy Organics möchte die Bremerin Laura Brandt fair produzierte Gewürze direkt von den Kleinbauern aus Sri Lanka nach Deutschland bringen. Das Besondere an ihrer Idee: Die Kunden können selbst über den Preis bestimmen.

Weiterlesen


Exklusives Wohnzimmerkonzert mit LENNA

Vielleicht habt ihr es schon gesehen: In weniger als einem Jahr ist aus der Filiale in der Pappelstraße die Stadtteilfiliale Neustadt geworden. Damit verfolgt die Sparkasse Bremen ein neues Filialkonzept, das auf eine moderne Optik setzt und wo sich alles um die Bedürfnisse der Kunden dreht – und das sind nicht nur digitale Finanzprodukte und eine ausgezeichnete Beratung, sondern auch jede Menge interessante Veranstaltungen – so wie das exklusive Wohnzimmerkonzert der Band LENNA am 12. April 2018 ab 19 Uhr. Für dieses besondere Event gibt es keine Karten zu verkaufen. Wir haben etwas Besseres: Ihr könnt bei unserem Gewinnspiel mitmachen und einen Gästelistenplatz für euch und eure Begleitung gewinnen.

Weiterlesen


So vermeidet ihr Plagiate in wissenschaftlichen Arbeiten

Ob klassisches Copy-Paste, Vollplagiat oder Ghostwriting: Plagiate in wissenschaftlichen Arbeiten sind keine Seltenheit. Nicht nur prominente Politiker wie Karl Theodor zu Guttenberg haben es schon getan – laut einer Umfrage der Universität Leipzig hat sich auch fast jeder vierte Student schon einmal bei einer wissenschaftlichen Arbeit mit fremden Federn geschmückt.

Weiterlesen


Start-up Blackout Technologies: Künstliche Intelligenzen

Die Gründer des Bremer Start-ups Blackout Technologies entwickeln künstliche Intelligenzen für Roboter. Mit seinem Angebot ist das junge Unternehmen bisher einzigartig in Europa, die Nachfrage ist groß. Campus Aktuell hat dem Team mit Sitz im Bremer World Trade Center einen Besuch abgestattet – und war gleich eingenommen von den sympathischen Robotern.

Weiterlesen


Du bist gerade offline und kannst nur bislang besuchte Seiten anzeigen.