Insa Lohmann

Insa Lohmann

Hier lässt sich’s wohnen, Teil 1: Neustadt

Wo in Bremen wohnen? Im ersten Teil unserer Miniserie zeigen wir Euch die Neustadt. Auch für alteingesessene Bremer, die sich selten auf die „falsche“ Seite der Weser trauen, gibt es hier noch viel zu entdecken…

Weiterlesen


Wohnvielfalt für Studenten in Bremen

Gerade zum Semesterbeginn ist der Bremer Wohnungsmarkt stark überlaufen. Hier gibt es einen Überblick zur Wohnungssuche in Bremen, egal ob Wohnheim, WG oder eigene Wohnung…

Weiterlesen


Stipendien der Brennerei: „Die beste Antwort auf den Fachkräftemangel“

Die Alte Schnapsfabrik beherbergt zahlreiche Unternehmen aus der Kreativwirtschaft und fördert mit einem Stipendiatenmodell Uni-Absolventen auf Ihrem Weg ins Berufsleben.

Weiterlesen


Maximale Geschwindigkeit, minimaler CO2-Fußabdruck: umweltschonender Motorsport

Den Traum vom eigenen Rennwagen selbst verwirklicht, dabei ressourcenschonend und nachhaltig. Dass das geht, zeigen die Studenten vom Bremergy Racing-Team.

Weiterlesen


Zwischen Wachstumswahn und Untergangsstimmung: Ein Plädoyer für den „Öko-Kapitalismus“

Mit einer radikalen Umstellung von Energie, Verkehr, Städtebau und Technologien die Welt retten und gleichzeitig für Wohlstand sorgen? Hat Ralf Fücks die Quadratur des Kreises entdeckt? Wir haben sein neues Buch gelesen…

Weiterlesen


Spitzenfrauen: Foto-Ausstellung über weibliche Führungskräfte an der Uni

„Unispitzen – Spitzenuni“ eine Bild-Ausstellung über führenden Professorinnen an der Uni Bremen, alles starke und faszinierende Frauen. Noch bis 14. August 2013 im Haus der Wissenschaft. Vorbild für nachfolgende Generationen?

Weiterlesen


Umweltbewusstes Shoppen: Ein zweites Leben für das ehemalige Lieblings-Shirt

Klimamarkt 2050 – eine Aktion der Bremer Landesklimaschutzagentur energiekonsens thematisiert den durch unseren täglichen Konsum verursachten CO2-Ausstoß im Alltag. Wir haben für euch die Kleidertauschparty im Klimamarkt in Findorff besucht undfragten, welche Themen dort noch behandelt werden.

Weiterlesen


Probieren geht über studieren: Mittagspause auf dem Campus (Teil 2)

Habe mich auf dem Uni Bremen-Campus umgeschaut und verrate, wo ihr das günstigste, schnellste und gesündeste Essen findet. Teil 2: Atlantic Hotel Universum, Il Lago, Café UNIKUM

Weiterlesen


Probieren geht über studieren: Mittagspause auf dem Campus (Teil 1)

Habe mich auf dem Uni Bremen-Campus umgeschaut und verrate, wo ihr das günstigste, schnellste und gesündeste Essen findet. Teil 1: Mensa, BioBiss, Cafe Unique

Weiterlesen


Reingeschaut Teil 4: Die unkonventionelle WG

Wir haben uns umgeschaut in Bremens Studenten-WGs. Heute besuchen wir die unkonventionelle WG von Daniel und Moritz in der Bremer Neustadt.

Weiterlesen


Reingeschaut Teil 3: Die XXL-WG

Wir haben uns umgeschaut in Bremens Studenten-WGs. Heute besuchen wir die gemischte XXL-WG im Gete-Viertel.

Weiterlesen


Reingeschaut Teil 2: Die luxuriöse WG

Mein nächster Besuch führt mich in die Gegend zwischen Viertel und Bahnhofsvorstadt. Das unter Denkmalschutz stehende Jugendstil-Haus beeindruckt mich schon von außen. Und das geht innen so weiter: Als ich durch die Tür komme, stehe ich schon mitten in einem großen, offenen Wohnzimmer.

Weiterlesen


Reingeschaut: Bremer WGs

Meine WG-Zeit liegt schon ein paar Jahre zurück. Ich teilte mir mit drei anderen Mädels über mehrere Jahre ein Badezimmer, was erstaunlich gut ging. Es war schön, dass immer jemand im Wohnzimmer saß und man häufig noch unerwartet auf einer Party landete, obwohl man schon im Schlafanzug war

Weiterlesen


Start-up mit Begeisterung für’s Fliegen: TobyRich

In die Selbständigkeit mit der Begeisterung für’s Fliegen: Ein Erfahrungsbericht von dem Start-up an der UniBremen TobyRich

Weiterlesen


Aus Liebe zur Marmelade: Mit dem Onlineshop zum eigenen Unternehmen

Aller Anfang ist schwer. Davon können insbesondere Firmengründer ein Lied singen: Wie schreibt man einen Businessplan? Was ist eigentlich ein T-Konto? Welche finanzielle Unterstützung bekomme ich? Und wen kann ich fragen, wenn ich nicht mehr weiter weiß?

Weiterlesen


Frühstücken in Bremen: „Yachtsman Breakfast“ und „schöne Laster“

Morgenmuffel, Naschkatze, Genießer – die Wünsche und Launen am Morgen sind so individuell wie die Menschen selbst. In einem sind sich die meisten aber einig: Das Frühstück ist die wohl wichtigste Mahlzeit des Tages – wer mit einem leckeren Croissant oder Müsli in den Tag startet, kann Hausarbeiten, Vorlesungen und Partys gleich viel besser bewältigen. […]

Weiterlesen


Du bist gerade offline und kannst nur bislang besuchte Seiten anzeigen.